| Mini-Kurs Training Masterclass Du bist nicht allein

Deine Selbstsabotage-Spezialität ist … Kognitive Dissonanz!

Bilder Quiz  Formular (900 × 400 px)-4.png
Das Leben fordert uns immer wieder heraus und stellt uns auf die Probe.
Oft sind es Situationen oder Vorkommnisse, die uns formen und in uns unsere tiefsten Überzeugungen schaffen.
Manchmal werden wir auch mit Dingen konfrontiert,
die unsere Betrachtungsweise hinterfragen. 

Das ist der Punkt, an dem wir beginnen, uns die Dinge zurecht zu biegen, damit sie wieder zu unserer oft negativen, pessimistische und selbstbegrenzenden inneren Einstellung passen.

Schnapp Dir meinen kostenlosen Masterkurs weiter unten! 
Gratis für Dich:
MASTERKURS "20 wirksame Schritte für mehr SELF-CARE"
7.png
Ich gebe Dir gerne ein Beispiel für Kognitive Dissonanz:

Wenn Du in der Kindheit von einer Bezugsperson, also jemand, dem Du vertraut hast, angelogen wurdest, besteht die Möglichkeit, dass Du dadurch verinnerlicht hast, anderen nicht zu trauen.

Selbst wenn Du während Deines Lebens feststellst, dass es viele wunderbare und vertrauenswürdige Menschen da draußen gibt.

Das ist Kognitive Dissonanz.

Was macht das mit Dir?

Nun, es ist einfacher für Dich, (ich bleibe jetzt bei dem Beispiel), dass Du grundsätzlich davon ausgehst, Du würdest belogen. Somit wappnest Du Dich innerlich für den eventuellen Verrat.

Ich denke, es ist nicht schwer zu erkennen, dass dies eine Selbstsabotage ist!
Indem Du ständig glaubst, dass andere Dich anlügen, enttäuschen und betrügen, hältst Du Dich davon ab, jemals jemanden wirklich zu vertrauen - und Du verbringst Dein Leben ohne gesunde und bedeutungsvolle Verbindungen. 

Wenn Du bei der Arbeit andere als unfähig ansiehst, ihre eigene Arbeit vernünftig zu erledigen, wirst Du selber nie entspannt arbeiten können. Und das führt zu andauerndem Stress.

Genauso ist es auch, wenn Du scheiterst, obwohl Du Dich doch so bemüht hast. Wenn Du dieses Scheitern als nicht veränderbar verinnerlichst, wirst Du immer scheitern, egal wie sehr Du es auch versuchst. Und obwohl Du auch oft Erfolg hast, wirst Du diesen nicht als solchen anerkennen.

Da Du die Antworten bereits weißt, ist es doch viel einfacher, dass Du Dir gar nicht erst die Mühe machst, oder?
6.png
Gratis für Dich:
MASTERKURS "20 wirksame Schritte für mehr SELF-CARE"

Wenn Du also weiterhin NICHT glaubst, was Dir die Realität eigentlich zeigt,
bleibst Du auch künftig bei Deinen inneren Überzeugungen.
Aber der Preis dafür ist sehr hoch!

Glücklicherweise gibt es Schritte, 
die Du unternehmen kannst, um Kognitive Dissonanz zu überwinden.

1. Sicherheit - Du musst tief in Dir graben und Mut finden, um daran zu glauben, dass alles gut wird, wenn Du Deine Überzeugungen hinterfragst, die Dich ehrlich gesagt einschränken.

2. Arbeit – Du wirst hart an Dir arbeiten müssen, um Deine lausige Einstellung zu überwinden, wenn Dir die Realität offensichtlich zeigt, dass Du Dich irrst!

Das Wunderbare: Wenn Du feststellst, dass Du Dich irrst und Du die Wirklichkeit für Dich akzeptierst, wirst Du bald viel positiver aufgestellt sein!

 

3. Nachforschen – finde heraus, warum Du Überzeugungen hast, die Dich limitieren und eingrenzen. Dadurch kannst Du auch an den Dingen arbeiten, die Dich derart verunsichern.

Hast Du kein Vertrauen, dass Deine Kollegen gute Arbeit abliefern können?

Hast Du vielleicht Angst vor Erfolg, dass Du immer denkst, Du scheiterst?

Egal was es auch ist, die Formel um Kognitive Dissonanz zu überwinden, ist wie folgt:

Baby-Schritte + Mut + Nachforschen + manchmal unangenehme und schwierige Veränderungen in Deinem Denken.

Aber es ist machbar!

Und es wird Dir ein Riesengewicht von Deinen Schultern nehmen, sobald Du es geschafft hast!

Ich glaube an Dich!!

Das sind die Programme, die bei Selbstsabotage helfen!
Schau sie Dir an und trage Dich weiter unten in die Wartelisten ein.
Schnapp Dir auch meinen kostenlosen Masterkurs!

6-Monate-Kurs Silke Kristin Juelich BEGINNE.DEIN.LEBEN.png

Alltag, Familie, Beruf, Unternehmen - alles unter einen Hut zu bekommen, kann oft extrem herausfordernd sein.

 

Alles easy organisieren! Das sind die Versprechen, die Dir überall hinterhergerufen werden!

 

Bei allen scheint es zu klappen, nur Du hast das Gefühl, dass Du es nicht mehr schaffst? 

Natürlich bist Du nicht allein! Niemand ist so superorganisiert. Die meisten geben es aber nicht zu, dass bei ihnen auch nicht immer alles perfekt läuft!

Wir arbeiten zusammen in einer Gruppe, schauen uns Tagesabläufe, Zeitmanagement-Modelle und unsere Gewohnheiten an.

6 Monate erhältst Du Videos, Informationen und Tipps. Und eine Riesenportion Support von mir!

Ca. jede Woche findest Du in einem Live-Call auf Zoom die Unterstützung, die Du brauchst, inklusive privater Facebook-Gruppe zum Austausch mit den anderen Kursteilnehmern.

Masterclass Das BEGINNE.DEIN.LEBEN Training.png

Viele Coaches oder Berater sprechen von dem richtigen Mindset und von der Transformation der Gedanken.

Aber was bringt es Dir, wenn Du dann immer wieder von Gefühlen überflutet wirst, die Du nicht verstehst?

Daher möchte ich Dir in 10 einfache Schritten helfen, Deine Gefühle besser zu verstehen und einzuordnen.

Erst wenn Du weißt, wie Gefühle funktionieren und Du verstehst, dass alle unsere Entscheidungen durch Gefühle beeinflusst werden -

ERST DANN kannst Du Deinem Leben eine neue Richtung geben.

Wir arbeiten 5 Wochen intensiv an allen 10 Themenbereichen. Du bekommst diese in einem Online-Kursbereich jeweils nacheinander freigeschaltet. 

Zweimal die Woche treffen wir uns zu Zoom-Meetings. Auch dort arbeiten wir intensiv zusammen. 

Nach der intensiven Zeit treffen wir uns bis zum Ende von 3 Monaten in regelmäßigen Live-Calls vor allem um uns über unsere Erfahrungen mit dem Gelernten auszutauschen.

Co-Working Silke Kristin Juelich.png

Zeitmangel ist Dein größtes Problem? Dann nutze die Zeitinseln meines Co-Working-Programms, um richtig ins Tun zu kommen!

Du stagnierst in Deinem Arbeitsfluss, weil Du tausend Dinge auf einmal erledigen musst? Konzentriere Dich auf eine Sache. Ich helfe Dir dabei.

Dich hindert Dein Perfektionismus, 

überhaupt mit etwas anzufangen?Komm in den Flow, indem Du nicht gleich alles 100% perfekt machst. Ein kleiner Schritt in die richtige Richtung ist besser, als überhaupt nicht zu starten!

DAS CO-WORKING-PROGRAM:​

  • Dauer: 3 Monate 

  • montags - mittwochs - donnerstags: 11 - 13 Uhr Co-Working-Zeit

  • Workshops: 1 Mal pro Monat

  • BONUS: Support in Facebook-Gruppe

  • BONUS: Fragen & Antworten einmal pro Woche auf Facebook

  • nach Ablauf der 3 Monate jeden Monat im Co-Working ein neues Projekt angehen

DAS VIP-PROGRAMM:

  • das gesamte Programm wie oben beschrieben PLUS

  • zusätzlich 1:1 Betreuung: 4 Live-Calls pro Monat mit mir