Progressive Muskelentspannung hilft Dir,  aktiv Deinen Körper zu entspannen. 

Ich habe Dir eine Anleitung zu dieser Entspannung aufgenommen, und Du kannst sie hier direkt hören oder als MP3-Datei herunterladen.

Du brauchst nur einen ruhigen Ort, eine Unterlage wie z.B. eine Yoga-Matte und eine Decke - und natürlich ein wenig Zeit. Du legst Dich hin, deckst Dich zu und startest die Audio-Datei.

Du wirst Dich nach den Übungen erfrischt und ausgeruht fühlen. Je öfters Du diese Übungen machst, desto mehr wird es auch zu einer Meditation. Du konzentrierst Dich vollkommen auf Deinen Körper und kannst wunderbar abschalten.

Du schlägst somit 2 Fliegen mit einer Klappe!

Du entspannst Deinen Körper und Deinen Geist.

Meditation in Natur
Buddha-Figur

Die Progressive Muskelentspannung  hilft Dir nicht nur, muskuläre Verspannungen zu lösen. Du nimmst auch Deinen Körper ganz anders wahr. 

Du wirst ruhiger. Auch Dein Herz und Kreislauf beruhigen sich. Wenn Du regelmäßig diese Übungen machst, kann es Dir helfen, dass Du weniger nervös bist - und dass Dir die Muskeln einfach weniger weh tun.

Mehr Entspannung = weniger verhärtete Muskeln = weniger Schmerzen.

Halte bitte Rücksprache mit Deinem Arzt, falls Du eine Muskelerkrankung hast.

Ich wünsche Dir viel Spaß bei den Übungen!

Und was als nächstes?

Bank mit Aussicht
Zurück zur Hauptseite