| Mini-Kurs Training Masterclass Du bist nicht allein

Deine Selbstsabotage-Spezialität ist … Kognitive Dissonanz!

Bilder Quiz  Formular (900 × 400 px)-4.png
  • Das Leben fordert uns immer wieder heraus und stellt uns auf die Probe.
  • Oft sind es Situationen oder Vorkommnisse, die uns formen und in uns unsere tiefsten Überzeugungen schaffen.
  • Manchmal werden wir auch mit Dingen konfrontiert,
    die unsere Betrachtungsweise hinterfragen. 
  • Das ist der Punkt, an dem wir beginnen, uns die Dinge zurecht zu biegen, damit sie wieder zu unserer oft negativen, pessimistische und selbstbegrenzenden inneren Einstellung passen.


Schnapp Dir meinen kostenlosen Masterkurs weiter unten! 
Gratis für Dich:
MASTERKURS "20 wirksame Schritte für mehr SELF-CARE"
Silke Kristin Juelich Porträt.png
Elemente grün STARTE HIER Website Silke Kristin Juelich 3png

Hej, ich bin
Silke Kristin Juelich 
und ich zeige Dir,
wie Du in
ausweglosen Situationen 
nicht die Nerven verlierst und selbstbestimmt Deinen Weg zu Deinen Träumen gehst.

Overcommitting Silke Kristin Juelich Quiz 3.png
Ich gebe Dir gerne ein Beispiel für Kognitive Dissonanz:

Wenn Du in der Kindheit von einer Bezugsperson, also jemand, dem Du vertraut hast, angelogen wurdest, besteht die Möglichkeit, dass Du dadurch verinnerlicht hast, anderen nicht zu trauen.

Selbst wenn Du während Deines Lebens feststellst, dass es viele wunderbare und vertrauenswürdige Menschen da draußen gibt.

Das ist Kognitive Dissonanz.

Was macht das mit Dir?

Nun, es ist einfacher für Dich, (ich bleibe jetzt bei dem Beispiel), dass Du grundsätzlich davon ausgehst, Du würdest belogen. Somit wappnest Du Dich innerlich für den eventuellen Verrat.

Ich denke, es ist nicht schwer zu erkennen, dass dies eine Selbstsabotage ist!
Indem Du ständig glaubst, dass andere Dich anlügen, enttäuschen und betrügen, hältst Du Dich davon ab, jemals jemanden wirklich zu vertrauen - und Du verbringst Dein Leben ohne gesunde und bedeutungsvolle Verbindungen. 

Wenn Du bei der Arbeit andere als unfähig ansiehst, ihre eigene Arbeit vernünftig zu erledigen, wirst Du selber nie entspannt arbeiten können. Und das führt zu andauerndem Stress.

Genauso ist es auch, wenn Du scheiterst, obwohl Du Dich doch so bemüht hast. Wenn Du dieses Scheitern als nicht veränderbar verinnerlichst, wirst Du immer scheitern, egal wie sehr Du es auch versuchst. Und obwohl Du auch oft Erfolg hast, wirst Du diesen nicht als solchen anerkennen.

Da Du die Antworten bereits weißt, ist es doch viel einfacher, dass Du Dir gar nicht erst die Mühe machst, oder?
Overcommitting Silke Kristin Juelich Quiz 4.png
Gratis für Dich:
MASTERKURS "20 wirksame Schritte für mehr SELF-CARE"

Wenn Du also weiterhin NICHT glaubst, was Dir die Realität eigentlich zeigt,
bleibst Du auch künftig bei Deinen inneren Überzeugungen.
Aber der Preis dafür ist sehr hoch!

Glücklicherweise gibt es Schritte, 
die Du unternehmen kannst, um Kognitive Dissonanz zu überwinden.

1. Sicherheit - Du musst tief in Dir graben und Mut finden, um daran zu glauben, dass alles gut wird, wenn Du Deine Überzeugungen hinterfragst, die Dich ehrlich gesagt einschränken.

2. Arbeit – Du wirst hart an Dir arbeiten müssen, um Deine lausige Einstellung zu überwinden, wenn Dir die Realität offensichtlich zeigt, dass Du Dich irrst!

Das Wunderbare: Wenn Du feststellst, dass Du Dich irrst und Du die Wirklichkeit für Dich akzeptierst, wirst Du bald viel positiver aufgestellt sein!

 

3. Nachforschen – finde heraus, warum Du Überzeugungen hast, die Dich limitieren und eingrenzen. Dadurch kannst Du auch an den Dingen arbeiten, die Dich derart verunsichern.

Hast Du kein Vertrauen, dass Deine Kollegen gute Arbeit abliefern können?

Hast Du vielleicht Angst vor Erfolg, dass Du immer denkst, Du scheiterst?

Egal was es auch ist, die Formel um Kognitive Dissonanz zu überwinden, ist wie folgt:

Baby-Schritte + Mut + Nachforschen + manchmal unangenehme und schwierige Veränderungen in Deinem Denken.

Aber es ist machbar!

Und es wird Dir ein Riesengewicht von Deinen Schultern nehmen, sobald Du es geschafft hast!

Ich glaube an Dich!!

Bild%20Silke%20Kristin%20Juelich%20auf%20STARTE%20HIER%202_edited.jpg
ÜBER BEGINNE.DEIN.LEBEN:

BEGINNE.DEIN.LEBEN ist mein kleines und feines Trainingscollege für Menschen, die Lebenskrisen erleben oder erleben mussten, die trotz dessen noch Träume im Leben haben und die lieber ins Tun kommen, um ihren Zielen näher zu kommen, statt groß zu reden.

Ich glaube daran,

dass Werte und Empathie an erster Stelle stehen,

dass man gut zu sich